Old- und Youngtimer Ice Challenge

2 Stunden Ice-Challenge – 2018

zu folgenden Bedingungen aus:

Straßenzugelassene

  • Oldtimer bis 31.12.1988 (Erstzulassung)
  • Youngtimer bis 31.12.1998 (Erstzulassung
  1. Allgemeines
    Die „2 Stunden Ice-Challenge“ ist ein Langstreckenwettbewerb der über 2 Stunden auf dem Gelände des Winterfahrtrainings in 5583 Muhr, 48, stattfinden wird.
    Mit einem Schnitt von 50 km/h wird auf Gleichmäßigkeit gefahren.
  2. Teilnehmer
    Nur Personen mit einem gültigen Führerschein und gültiger Nennung können teilnehmen.

  3. Fahrzeuge
    Zugelassen sind heckgetriebene (Spikereifen laut Liste erlaubt), frontgetriebene (Spikereifen laut Liste erlaubt) und allradgetriebene Fahrzeuge (Winterreifen OHNE ! Spikes).

 

Bei jedem Fahrzeug werden die Zulassungspapiere sowie der Führerschein der/des Fahrer(s) bei der Akkreditierung/technischen Abnahme kontrolliert.

  • Externe Zusatzgewichte im Bewerbsfahrzeug sind verboten.
  • Erlaubt sind Reserverad und Bordwerkzeug.
  • Rote und blaue Werkstatttafeln sind nicht gestattet.
  • Rote Oldtimer-Nummertafeln (D) hingegen sind erlaubt.

Weitere wichtige Informationen (Teilnahmebedingungen) finden Sie hier! (PDF-Download)

Zurück